FANDOM


Disambig Stub
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Bandipedia helfen, indem du ihn erweiterst.


Crash Nitro Kart
[[Bild:{{{Bild}}}|Crash Nitro Kart|300px]]
Beschreibung
Genre:{{{Genre}}}
Konsolen:{{{Konsolen}}}
Macher:[[{{{Macher}}}]]

{{{Titel}}}

StoryBearbeiten

Crash Bandicoot, dieser Name müsste allen Fans bekannt sein. Doch für die jenigen, die noch keine Bekanntschaft mit Crash gemacht haben, Crash ist eine Orangene und pfiffige Beutelratte. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht den bösen Dr. Neo Cortex davon abzuhalten die Weltherrschaft an sich zu reißen. Doch in diesem Abenteuer war es nicht Cortex der Mal wieder was böses tat sondern der fiese "Imperator Velo". Er ist der Übeltäter des Zusammentreffens von den Bandicoots und der Cortex Gang. Er dachte sich ein kleines Event für seine Alien-Untertanen vorzubereiten und beamte schwupdiewup die beiden Banden in seine Arena. Und was eignet sich da besser als eine Kart-Meisterschaft zu veranstalten. Man hat natürlich auch die Wahl nicht anzutreten aber wenn man möchte das die Erde zerstört wird...

AufgabeBearbeiten

Das Spiel ist Unterteilt in Abenteuer, Einzel- und Mehrspieler. Der Abenteuer-Modus ist nur allein spielbar. Es gibt sechs Spielmodi im Einzelspielermodus. Dazu gehört der Abenteuermodus, und unter Einzelspieler und Mehrspieler stehen dir noch die Zeitmodusrennen, die Zeitmodusrunde, das Schnell-rennen, die Team-Rennen und die Cup Tuniere zur Verfügung und den Rest müsst ihr leider selber herausfinden... Aber nun zu dem, was euch wirklich erwartet: Im Abenteuermodus müsst ihr in dem jeweiligen Bereich wo ihr gerade seit, drei Rennen als erster abschließen und danach gegen einen Boss antreten. Habt ihr ihn besiegt gibt er euch einen Schlüssel mit dem ihr in die nächste Welt gehen könnt. Und so geht das dann immer weiter... Zusätzlich könnt ihr euch noch Figuren freischalten: N. Oxide, N. Tropy, die Bosse, und zwar dann wenn ihr sie besiegt habt, Fake Crash und Spyro.

LevelBearbeiten

  1. Inferno-Insel
  2. Dschungel-Boogie
  3. Tiny-Tempel
  4. Meteoriten-Schlucht
  5. Barin-Ruinen
  6. Tiefsee-Fahrt
  7. Zeitlos
  8. Uhr-Wumpa
  9. Donnerschlag
  10. Fliessbandstrasse
  11. Androiden-Allee
  12. Elektro-Strasse
  13. Hyperstrasse

Kampfarenen:

  1. Tempel-Tumult
  2. Frost-Raserei
  3. Wüstensturm
  4. Magnetomanie
  5. Terradrom (freispielbar)

CheatsBearbeiten

{{{Cheats}}}

Trivia und FehlerBearbeiten

{{{Trivia}}}

CharaktereBearbeiten

Standard-Charaktere:

  • Crash Bandicoot
  • Coco Bandicoot
  • Crunch Bandicoot
  • Neo Cortex
  • Tiny
  • N. Gin
  • N. Oxid
  • N. Trance

Freispielbare Charaktere:

  • Dingodil
  • Polar
  • Pura
  • Zam
  • Zem
  • N. Tropy
  • Falscher Crash
  • Velo

Nicht freispielbare Charaktere:

  • Krunk (Boss 1)
  • Nash (Boss 2)
  • Norm (Boss 3)
  • Geary (Boss 4)

ZitateBearbeiten

{{{Zitate}}}



Crash Bandicoot
Crash BandicootCrash Bandicoot 2Crash Bandicoot 3Der Zorn des CortexCrash TwinsanityCrash of the TitansMind over MutantCrash Bandicoot XSN-TrancedFusionCrash Team RacingCrash Nitro KartCrash BashCrash Boom Bang!Crash Tag Team Racing
Charaktere
Crash BandicootCoco BandicootCrunch BandicootAku AkuUka UkaNeo CortexNina CortexN. GinNitros OxidN. TropyTiny TigerDingodileN. BrioSpyro
Orte
N.-Sanity InselCortex BurgMotorwelt10. DimensionSpyro WeltImperium
Macher

Naughty Dog Sierra Eurocom Radical Entertainment Travellers Tales Vicarious Visions

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.